«

»

Aug 04

Die perfekte Küche. Wie muss sie sein?

Am Anfang dachte ich: Hauptsache eine Küche. Ich muss ja dort “nur” kochen. Mittlerweile hat sich meine Meinung stark geändert. Ich hätte gerne eine neue und da wir in den nächsten Jahren umziehen werden, wird sich dieser Traum wohl erfüllen. Einen Umzug überlebt meine alte Küche nicht mehr. Außerdem hat sie viel zu wenig Stauraum und den brauche ich. Es kommen immer wieder neue Töpfe und andere Sachen dazu, die untergebracht werden wollen und der Platz ist momentan sehr begrenzt. Meine Wunschküche muss groß und hell sein.

Küche

Dunkle Küchen finde ich auch sehr schön, aber da sich doch oft das Familienleben in der Küche abspielt, wirkt eine helle Farbe doch freundlicher. Die Preise für gute und schöne Küchen gehen teilweise stark auseinander. Da ich aber eine Küche möchte, an der ich viele Jahre Freude habe, bin ich bereit etwas mehr zu investieren. Sie sollte schon gute Qualität haben. Hauptsache billig habe ich leider schon einmal bereut. Daher werde ich mich für die neue Küche im Fachgeschäft umsehen.

Ich bin ernsthaft am Überlegen, ob vielleicht für diese Wohnung schon eine neue Küche in Frage käme. Wenn wir mal umziehen, wird das wahrscheinlich ja nur ein paar Meter weiter ins Nachbarhaus sein. Daher habe ich mal angefangen mich gezielt über qualitativ hochwertige Küchen zu informieren und bin dabei auf MEDA-Küchen gestoßen. Da gibt es wirklich traumhaft schöne Küchen. So im Landhausstil würde mir ja gut gefallen mit einem großen Arbeitsbereich in der Mitte des Raumes. Kennt ihr das? Ich finde das nicht nur praktisch, sondern so ein extra Arbeitsbereich sieht auch sehr modern aus und man kann da morgens auch mal schnell frühstücken.

Obwohl eine neue Küche eine nicht ganz günstige Angelegenheit ist, kann man dabei noch ganz gut sparen. Meda hat Markenküchen und einige davon werden als Ausstellungsküchen angeboten. Diese sind schon mit hochwertigen Elektrogeräten und teilweise sehr günstig. Da lohnt es sich auf jeden Fall mal zu schauen, welche in den Filialen in der Nähe angeboten werden. Bei mir in der Nähe steht auch ein sehr schönes Ausstellungsstück. Bei Gelegenheit würde ich es mir mal gerne gemeinsam mit meinem Mann ansehen gehen. So ein Besuch in der Filiale gibt mir sicher Inspiration um meine Traumküche zu finden. Da überlässt mir mein Mann zum Glück die alleinige Entscheidung, denn er kocht nicht so gerne.

Wo habt ihr denn eure Küche gekauft? In einem normalen Möbelhaus oder seid ihr dafür in ein Küchenfachgeschäft gefahren?

 

Über den Autor

Tanja

7 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Anika

    Uns wird die Entscheidung zum Glück abgenommen. Wir haben vor ein paar Wochen ein Haus gekauft und da ist schon eine schicke neue Einbauküche drin. Diese ist hell und freundlich – wie auf dem Bild.

    1. Tanja

      Du Glückliche! Und gw zum Haus :) Ich möchte dann mal ein Bild sehen.

  2. gafi1

    Schöne Küche die würde mir auch gefallen ;). glg Gabi

    1. Tanja

      Ich hoffe ja bald auch so eine zu haben :)

  3. ChrisTa

    Ich hatte vorher eine wirklich winzige Küche mit nur einzelnen Elementen. Jetzt habe ich ein großes Haus und mußte die Küche ergänzen. Ich finde, heutzutage muß es kein Fachgeschäft mehr sein sondern ein Möbelhaus bietet auch ganz tolle Sachen und es wird immer ein Lösung gefunden – so wie bei mir.
    LG ChrisTa

    1. Tanja

      Wir haben leider nur so Mitnahme-Möbelhäuser und da ist die Auswahl leider dürftig :(

  4. Julia

    Oh ich möchte auch eine neue schöne Küche.
    Wir haben auch nur so eine einfache in weiß. So eine in einen rot Ton wäre schön.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>