Ein weiterer Sommertag mit der Olympus

Es ist immernoch unerträglich heiß draußen und ich warte sehnsüchtig auf die angekündigten Unwetter. Den Vormittag habe ich deshalb mit meiner Tochter im Garten verbracht. Heute habe ich keine Bilder von Pflanzen gemacht, sondern Aufnahmen von ihr. Es ist wirklich schwierig ordentliche Kinderfotos zu machen, zumindest von meiner Tochter. Sie hält keine Sekunde still, aber mit der Olympus war das kein Problem. Sie löst sofort aus, ohne Zeitverzögerung. Ich habe viele Bilder gemacht und hatte kaum Ausschuss dabei, der unscharf oder verwackelt war.

Fiona

Pop Art

Ich habe für die heutigen Bilder die verschiedenen Effekte ausprobiert. Es stehen unter anderem Pop Art und Dramatischer Effekt zur Wahl. Diese Filter lassen das Bild in einem ganz anderen Licht erscheinen. Der Effekt Pop Art gefällt mir bisher am besten, zumindest für Aufnahmen von Personen.

Fiona

Lochkamera

Fiona

Dramatischer Effekt

Fiona

Monochrom Film

Ich bin von diesen vielen Möglichkeiten sehr angetan und habe die Kamera schon jetzt in mein Herz geschlossen!


Kommentare

Ein weiterer Sommertag mit der Olympus — 2 Kommentare

  1. Ok jetzt muss ich das echt fragen, was für eine Kamera ist denn das? Und was für Effekte? Also Filter, oder? Und sind sie für Olympus exklusiv oder…? Ich habe eine alte Pentax zu Hause, die ich seit eeeewig nicht mehr benutzt habe. Aber das scheint so lustig! Was kostet der Spaß??

    • Das ist die Olympus E-PM1. Die Effekte sind die “Art Filter” und man kann sie direkt in der Kamera einstellen. Die Kamera gibt es etwa ab 350 € aufwärts, je nach Objektiv.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>