«

»

Jul 03

Eltern – Kind – Blogparade: Juli 2012

Letzten Monat war ich sehr spät dran mit der Aufgabe der Eltern-Kind-Blogparade bei Testmama. Ich gelobe Besserung und präsentiere euch heute für die Aufgabe im Juli mein ABC für einen kinderfreundlichen Familienurlaub!

A: Autobahn – Die nehmen wir immer, weil sonst dauert die Reise zu lange!

B: Briefmarken – Sind immer in der Handtasche. Die Familie freut sich immer über eine Postkarte.

C: Camping – Werde ich mir nie antun, zu eng und zu unbequem.

D: Decke – Haben wir immer dabei. Fiona schläft immer im Auto ein und da soll sie nicht frieren.

E: Eis – Das “wichtigste” Lebensmittel meiner Tochter im Sommer. Mama Eisss!!!

F: Fliegen – Ich habe Flugangst und meine kleine Tochter möchte ich auch noch nicht in ein Flugzeug packen.

G: Gießkanne – Das neuste Lieblingsspielzeug von Fiona. Das muss natürlich für den perfekten Badespaß mit.

H: Hotel – Unsere Übernachtungsmöglichkeit, man gönnt sich ja sonst nichts.

I: Impfung – Bisher haben wir noch keine tropischen Ziele besucht, aber zumindest eine Zeckenimpfung ist Pflicht!

J: Jacke – Auch im Sommerurlaub wird mindestens eine Jacke für Fiona eingepackt. Man kann ja nie wissen!

K: Krankenkassenkarten – Auf keinen Fall vergessen, falls etwas im Urlaub passiert.

L: Luftmatratze – Auch die muss mit, denn sonst ist das Baden nur halb so schön.

M: Meer – Da fahren Mama und Papa gerne hin und das Töchterchen liebt Wasser über alles.

N: Nachbarn – Zum Glück haben wir liebe Nachbarn (meine Schwiegereltern), die gerne unsere Blumen gießen und die Meerschweinchen füttern!

O: Ohrentropfen – Ich fahre nie ohne weg. Die Kleine kann schnell Ohrenschmerzen bekommen, wenn sie sich einen Zug holt.

P: Proviant – Der muss mit. Meine Tochter hat einen großen Appetit.

Q: Quallen – Der Albtraum für einen schönen Strandurlaub.

R: Radio – Musik muss sein während der Autofahrt. Fiona singt gerne mit.

S: Schiffsreise – Für Kinder sehr schön, da es dort immer tolles Programm gibt. Leider werde ich immer Seekrank.

T: Tempo – Da muss immer ein Jahresvorrat mit!

U: Unwetter – Bitte, bitte nicht im Urlaub!

V: Voltaren - Auch im Urlaub bleibt die Maus von Schrammen und Kratzern nicht verschont.

W: Wetter – Leider kann man das vorab nicht planen, aber für jeden Urlaub wünscht man sich doch gutes Wetter.

X: X-Tra - Ich habe immer x-tra Gepäck und mein Mann schimpft immer!

Y: Yakuzi - Wünsche ich mir zum Entspannen im Hotelzimmer!

Z: Zelten – Mit kleinen Kindern? Niemals. Ich habe genau 1x gezeltet und das reicht für den Rest meines Lebens.

 

Auch diesen Monat gibt es wieder Sponsoren, die tolle Preise für die Blogparade zur Verfügung stellen: Fußmattenshop, Gutscheincodez und Windeltortenzauber.

Über den Autor

Tanja

7 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Romy

    Oh, ein Yauzi im Hotelzimmer, das wäre was! LG Romy

  2. nickylea

    Das mit dem Extragepäck kenne ich auch – mein Mann schimpft jedes Jahr aufs Neue.
    Als wollten wir immer 4 Wochen weg fahren ;-)

    Glaube da sind sie wirklich alle recht gleich.

    Liebe Grüße
    Nicole

  3. Bibilotta

    Eine Schiffsreise ist wirklich was schönes…wenn da eben die Seekrankheit nicht wäre, aber dafür gibts ja auch gute hilfsmittel ;)

  4. Andrea mit Kind

    Die Sache mit dem Eis kommt mir verdächtig bekannt vor ;-),

  5. Victoria Fellner

    Mein Kreuz und ich, wir sind auch keine Freunde vom Zelten :)

  6. Kerstin

    Ohrentropfen – haben wir noch nie genutzt, selbst bei Ohrenentzündung nicht, wusste gar nicht, dass die noch “in” sind. Quallen sind aber wirklich schrecklich, die brauche ich auch nicht *schüttel*

    1. Tanja

      Was macht ihr dann bei Ohrenenzündungen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>