Listerine Zero wirklich nicht scharf?

Zu unserer täglichen Zahnpflege gehört eine Mundspülung einfach dazu. Das normale Listerine hatte ich mal ausprobiert, aber ich fand es viel zu scharf. Es hat richtig gebrannt. Mit einer kleinen Verletzung im Mundraum wäre das bestimmt noch schlimmer gewesen. Deswegen sind wir vor einiger Zeit zu einer anderen Marke gewechselt. Nur diese ist teurer und hat weniger Inhalt.

Jetzt gibt es aber eine neue Version von Listerine, Listerine Zero. Diese soll nicht so scharf sein. Natürlich haben wir das die letzten Tage ausprobiert und es stimmt wirklich. Kein Brennen im Mundraum und trotzdem frischer Atem und ein gutes Gefühl auf den Zähnen. Mein Mann und ich sind sehr überzeugt davon!

Listerine Zero

Listerine Zero solltet ihr auf jeden Fall mal ausprobieren, wenn ihr Mundspülungen verwendet. Ich habe hier noch zwei Flaschen Listerine Zero stehen, die sehnsüchtig auf einen neuen Besitzer warten! Einem von euch möchte ich sie geben, damit er oder sie die Mundspülung gemeinsam mit seiner Familie ausführlich testen kann.

Listerine Zero

Wir suchen ein neues Heim!

Im Gegenzug hätte ich gerne einen Bericht wie euch Listerine gefallen hat! In der Vergangenheit wurde ich leider mehrmals enttäuscht und habe kein Feedback von meinen Mittestern bekommen. Deshalb meldet euch bitte nur, wenn ihr auch bereit sein einen kleinen Bericht zu verfassen!

Wenn ihr Listerine Zero testen möchtet, hinterlasst mir doch bitte bis Dienstag (21.08.2012) einen Kommentar unter dem Artikel. Am Mittwoch wähle ich dann eine/n Mittester/in aus!


Kommentare

Listerine Zero wirklich nicht scharf? — 12 Kommentare

  1. Hallo, mich würde das interessieren denn mein Mann nutzt hauptsächlich Mundspülungen und wir haben bisher nur sehr teure Marken die uns wirklich gefallen. Ich würde dir nat¨ürlich einen Bericht zukommen lassen

  2. Hey Tanja,
    die Listerine Zero würd ich auch gern testen. Mein Mann nutzt die normale Version, aber ich kann da nicht ran! Wie gesagt, viel zu scharf, da muss ich nachher noch zig Mal mit Wasser nachspülen, um den geschmack ausm Mund zu kriegen.

  3. Hallöchen!!

    ich bin auch ein Weichei in Sachen Mundspülung und deswwegen sehr neugierig auf dieses Produkt. Die anderen Produkte von Listerine sind zwar auch gut aber gerade morgens für mich definitiv zu scharf. Würde mich freuen Testen zu dürfen!!

  4. Hallooooooo,
    ich schaffe es ehrlich gesagt nicht,die vorgegebene Zeit für Mundspülungen einzuhalten.
    Warum?
    Scharfffffffffffffff,wäre sehr gerne interessiert.
    Liebe Grüße Heike

  5. Ich habe mit meiner Familie bisher nur Meridol benutzt, da wir es selber nicht scharf mögen. Die normale Listerine hatte ich mir 1x gekauft und dann nie wieder. Seitdem komme ich an diese nicht mehr heran, sie ist echt zu scharf. Ich würde es gern einmal probieren und gern Listerine Zero testen und im Anschluss einen Bericht schreiben und dir zuschicken.

  6. Hallo!
    Ich würd mich freuen, wenn ich mittesten darf.
    Gerne berichte ich auch auf meinem Blog über meine Erfahrungen :)
    Die “normale” Listerine Mundspülung ist mir persönlich wirklich zu scharf. Würde gerne mal die “abeschwächte” Form probieren.

    Liebe Grüße
    Sunny

  7. Klasse. Würde auch gerne mittesten. Ich hatte leider bei Trnd kein Glück und würde mich freuen, wenn ich bei dir Glück hätte. Einen Bericht bekommst du dann natürlich auch :)

  8. HI:)

    Ich würde zu gerne einmal mittesten. Ich teste sehr gerne neue Produkte und Listerine kenne ich auch nur aus dem Fernsehr. Ich würde mich schon freuen, wenn mich eine Mundspülung überzeugen könnte, denn auch ich hatte immer nur scharfe und da lehn ich direkt ab.
    Ich würde dir natürlich auch einen kleinen Blogeintrag dazu schreiben, weil ich denke dass es auch viele andere interessieren wird.

    Email: Teddybaer19888888@web.de

    LG

  9. Pingback: Listerine Zero – es geht auch weniger scharf |

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>